Vereinschronik - Handball search

Handball - 01.08.1959
Gründung Abteilung Handball

In einem Gespräch zwischen dem Spielführer der männlichen Jugend der HSG Turbine Zittau, Sportfreund Jürgen Kloß und dem Vorsitzenden der BSG Fortschritt Zittau, Sportfreund Rudi Gube wurde im August 1959 der Zusammenschluss der Frauenmannschaft der BSG Fortschritt Zittau und der männlichen A-Jugendmannschaft der HSG Turbine Zittau beraten und später beschlossen. Erster Abteilungsleiter wurde Jürgen Kloß, als Stellvertreterin wurde Helga Vogel (verheiratete Ullrich) gewählt. In der Saison 1959/1960 nahm aber nur die männliche Jugend an dem Punktspielbetrieb teil. 1960 wurde dann in Zusammenarbeit der der damaligen Oberschule eine Frauenmannschaft und eine erste Jungenmannschaft gebildet. Dieser Jungenmannschaft gehörten mit Armin Guckel, Klaus Lichtenfels, Ernst Kother und Ehrenfried Hilger Spieler an, die dann später den Grundstein für eine erste Männermannschaft bildeten.